EUROBUS welti-furrer AG
Aus- und Weiterbildungszentrum
Grindelstrasse 8
8303 Bassersdorf
Telefon +41 44 444 16 06

EUROBUS Aus- & Weiterbildung

Fahrschule

Leitsatz

«Nichts kommt ohne Interesse» ist unser generelles Motto. Der Schwerpunkt unserer Fahrschule liegt in den Berufsausbildungen.
Unserer Ausbildungsstätte ist es ein Anliegen, die Schüler schon in der Fahrschule (Theorie und Praxis!) auf den Arbeitsalltag vorzubereiten.

Unterrichtssprache

Der gesamte Unterricht findet bei uns in Mundart statt. Natürlich können Zusammenhänge auch in Hochdeutsch erklärt werden. Die Umgangssprache im Gewerbe und beim Kunden ist nach wie vor der Dialekt. Die Theorieprüfung im Strassenverkehrsamt kann in Deutsch, Französisch und Italienisch abgelegt werden. So auch die CZV-Prüfungen bei der ASTAG.

Geschäftsbedingungen

Eine Lastwagen- sowie eine Busfahrstunde dauert 60 Minuten. In der Regel findet der Unterricht in Doppellektionen statt. Im Lektionspreis ist die obligatorische Fahrschulversicherung bereits enthalten.
Wir arbeiten gerne, aber nicht gratis und umsonst schon gar nicht…
Für das Theorietraining am PC wird Ihr Konto freigeschaltet, sobald der Rechnungsbetrag bei uns eingegangen ist. Vor der ersten Fahrlektion erhalten Sie einen Einzahlungsschein für eine Akontozahlung im Umfang von zehn Fahrlektionen. Während der Fahrausbildung erhalten Sie gegen Ende des Monats eine Rechnung, die innerhalb von 10 Tagen zu begleichen ist. Nach der bestandenen Fahrprüfung wird eine Schlussabrechnung erstellt. Ein allfälliges Guthaben Ihrerseits wird selbstverständlich zurückerstattet.

Wie komme ich zu meinem Führerausweis?

Zum asa-Kalkulator auf diesen Text klicken.
Gesuche für Ihren Lernfahrauweis können Sie ausschliesslich in Ihrem Wohnsitzkanton stellen -> Linkliste rechts... Allerdings kann man ein Gesuch stellen um die Prüfung in einem anderen Kanton ablegen zu dürfen.
Eine Übersicht zum Ausbildungsablauf finden Sie hier.
Eine Kostenübersicht steht Ihnen hier zur Verfügung.

Qualitätsversprechen

Als Mitglied des Zürcher und Schweizerischen Fahrlehrerverbandes stehe ich für fundierte Ausbildung und faire Preise ein. Unsere Ausbildungsstätte ist ISO 9001 zertifiziert. Laufend bilde ich mich im Rahmen meiner Tätigkeit als Fahrlehrer, VSR-Instruktor und Erwachsenenbilder weiter.